Land

Das Milieu, in dem wir unsere Weinstöcke anbauen, gehört zu den besten der Welt. Es sind Hügel in einer Höhe von ca. 200 m über dem Meeresspiegel, die geologisch vor circa 40-50 Millionen Jahren entstanden sind: die friaulische Ebene war vom Meer bedeckt und die Küsten befanden sich praktisch in unmittelbarer Nähe der heutigen Julischen Voralpen.
Auf dem Grund dieser vorzeitlichen Lagune fand im Laufe der Jahrtausende ein langsamer Sedimentationsprozess statt, der imposante Formationen entstehen ließ, die, als sich das Wasser zurückzog, aus dem Wasser auftauchten. Diese Ablagerungen aus dem Eozän sind heute abwechselnde Schichten aus Mergel (kalkhaltiger Lehm) und Sandstein (Kalksandstein), mit ihrem typischen Aussehen, das wir in dieser Region als „Ponca“ bezeichnen.
Es sind Böden, die sich aufgrund ihrer Lage und ihrer Zusammensetzung außerordentlich gut für den Weinbau eignen.
Auf diesen wunderbaren Terrassenhängen, die von weitläufigen Waldgebieten gesäumt werden, wachsen unsere Weinreben. Sie werden nach alter Tradition angebaut, aber auch nach den Gesichtspunkten der integrierten Landwirtschaft, die einen Weinbau mit Entwicklungspotenzial sichert, unter Berücksichtigung der ökologischen und wirtschaftlichen Ressourcen.
Von den Gipfeln dieser Hügel sieht man auf der einen Seite am Horizont das Glitzern der Adria, von der ständig eine wohltuende Brise weht, und auf der anderen Seite die Julischen Alpen, die die Weinstöcke vor den kalten Luftströmungen aus dem Norden schützt.
In diesem milden und luftigen Klima liegen die ca. 2000 Hektar Rebflächen der Colli Orientali, die tatsächlich auch in „Weinstock- und Weinpark“ umbenannt wurden.

Neuesten nachrichten

News, Veranstaltungen und Presse

Info & Kontakte

Wo wir sind, wie sie uns kontaktieren und wie eine Reservierung zu machen

Conte d'Attimis - Maniago

Via Sottomonte 21 - 33042 Buttrio - UD

Kontakte

Tel: +39 0432.674027
Fax: +39 0432 674230
E-mail: info@contedattimismaniago.it
Signora Emanuela.

Ansprechpartner für Besuche
Alberto d’Attimis – Maniago M.
Sprachen: Englisch – Deutsch – Französisch
Maximale Gastfreundschaft: 50 Personen

Parkplatz: On
Parkplätze : 20/30
Trainer Parkplatz: 2/3

Verkostungsraum: Ja
Sitzplätze: 50
Übernachtung: Nein

Saisonöffnung

Das Weingut eröffnet, nach Vereinbarung, von Montag bis Samstag Morgen.
Es schließt sich während der Ferien August.

Öffnungszeit

Von Montag bis Freitag
von 8.00 bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
von 8.00 bis 12.00 Uhr

Wie man uns erreicht
Conte D'Attimis Maniago - Via Sottomonte, 21 - Buttrio (UD), Italy

Kontaktiere uns

 Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen